sternenfunkelklare nacht

ich schau‘ hinauf
und such‘ den Himmel ab
nach dir
denn irgendwo
ich weiß nicht wo
bist du
bleibst du
für immer
das universum
sagt man sich
ist endlos weit
den kopf im nacken
die arme ausgestreckt
schau‘ ich hinauf
und warte
auf ein zeichen
will bloß wissen
wo du bist
ob du bist
ich steh‘ hier
und denk‘ an dich
so oft
denk‘ ich an dich

©lini23061995